0 33 29 - 63 262

Mo-Do 8-20 Uhr und Fr 8 bis 14 Uhr

Prof. Dr. Michael Naumann

Zahnarzt

naumann@naumann-kiessling.de
  • Vita

    Jahrgang 1973, geboren in Potsdam
    2017 Berufung zum Professor an die Charité-Universitätsmedizin Berlin CC3 für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre Aßmannshauserstr. 4-6, 14197 Berlin
    2010 Berufung zum apl.-Professor, Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Dept. für Zahnheilkunde, Universitätsklinikum Ulm
    2009 Übernahme der väterlichen Zahnarztpraxis
    Ruf an die Privatuniversität Witten/Herdecke (abgelehnt)
    Lehrauftrag an der Klinik für Zahnärztliche Prothetik Universitätsklinikum Ulm
    2008 Zertifizierter Implantologe der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
    2007 Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten mit Lehrauftrag an der Zahnklinik der Charité
    2006 Ernennung zum Oberarzt
    2005 Ernennung zum Spezialist für Zahnärztliche Prothetik der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien
    1999-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik und Alterszahnmedizin der Charité, Berlin
    2001 Promotion zum Dr. med. dent.
    1998 Staatsexamen Zahnmedizin, Charité, Berlin

    Mitgliedschaften

    • Verband deutscher Hochschullehrer
    • American Academy of Periodontology
    • International Association of Dental Research
    • Akademie für Praxis und Wissemschaft
    • Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie
    • International Team of Implantology
    • Deutsche Gesellschaft für Implantologie
    • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie
    • Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde
    • Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Prothetik und Biomaterialien

    Behandlungsschwerpunkte

    Implantologie, Parodontologie, komplexe Rehabilitationen, Funktionsdiagnostik und -therapie